| Startseite | Buchungsanfrage | Mietbedingungen | Kontakt | Webtipps |  Impressum / Datenschutz
Urlaub auf den Kanarischen Inseln, private Vermietung von exklusiven Ferienhäusern auf den Kanaren
Vermietung von privaten Ferienobjekten auf den Kanarischen Inseln             Vermietung von privaten Ferienobjekten auf den Kanarischen Inseln            Vermietung von privaten Ferienobjekten auf den Kanarischen Inseln
KanarenFerienwohnungen, Urlaubs Fincas jetzt online buchen bei www.kanaren-traeume.de
Suchen Sie hier Ihre Ferienunterkunft auf Lanzarote
Lanzarote
Suchen Sie hier Ihre Ferienunterkunft auf Fuerteventura
Fuerteventura
Suchen Sie hier Ihre Ferienunterkunft auf Gran Canaria
Gran Canaria
Suchen Sie hier Ihre Ferienunterkunft auf La Palma
La Palma
Suchen Sie hier Ihre Ferienunterkunft auf La Gomera
Gomera
Suchen Sie hier Ihre Ferienunterkunft auf El Hierro
El Hierro
Suchen Sie hier Ihre Ferienunterkunft auf Teneriffa
Teneriffa
Reiseinfos über:

Service


 

 

 

 

 

 

 

Vermittlung von privaten Ferienhäusern, Ferienwohnungen, Landhäuser und Fincas auf den 7 Kanarischen Inseln. Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria, La Palma, La Gomera,
El Hierro und Teneriffa.
Reisen Sie auf die Kanaren und verbringen Sie Ihren Urlaub auf eine der Inseln des ewigen Frühlings. Erleben Sie Ihre Ferien in einer privaten exklusiven Unterkunft
von www.kanaren-traeume.de
und gestalten Sie Ihren Urlaub individuell.

Kanaren Lexikon

zurück

Informationen für die Kanaren Insel Alle 7 Inseln - Sprachreisen und spanisch lernen

 
.zurück

Deutsche Schule auf Teneriffa

Deutsche Schule auf Teneriffa
Deutsche Schule / Colegio Alemán Santa Cruz de Tenerife

Die Deutsche Schule Santa Cruz de Tenerife ist eine anerkannte Deutsche Auslandschule auf Teneriffa. Sie genießt hohes Ansehen auf den Kanaren, durch ihr hohes Niveau und deren auf nationaler Ebene prominente ehemalige Schüler, wie z.B. Ricardo Melchior Navarro, der Präsident des Cabildo auf Teneriffa.

Gründungsjahr: 1932 (1927)

Postanschrift:
Calle Drago s/n; E- 38190 Tabaiba Alta - El Rosario
Tel.: 922 682 010 / 922 681 322 / 922 684 058
Telefax: 922 68 27 46

Bei Anrufen aus der Bundesrepublik:
0034 922 682 010
0034 922 681 322
0034 922 684 058

Link: http://www.dstenerife.eu


   
Schulträger:
Deutscher Schulverein Santa Cruz de Tenerife
Ordentliches Mitglied kann jede natürliche volljährige Person werden, die im Moment des Aufnahmeantrags in der Provinz Santa Cruz de Tenerife ansässig ist. Der Mitgliedsbeitrag beträgt zur Zeit 30,05 € jährlich.

Rechtliche Stellung/ Aufsicht / Förderung:

Die Deutsche Schule Santa Cruz de Tenerife ist eine selbständige ausländische Privatschule und wird vom spanischen Staat nach Real Decreto 806/1993 vom 28.05.1993 als solche anerkannt. (Autorización como Centro Extranjero del Ministerio de Educación y Ciencia" vom 02.07.1979). Sie wird vom Auswärtigen Amt der Bundesrepublik Deutschland personell und finanziell gefördert. Sie ist von der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder der Bundesrepublik (KMK) als "Deutsche Auslandsschule, die zur deutschen allgemeinen Hochschulreife führt", anerkannt und wird von ihr beaufsichtigt.

Die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen ( ZfA ) betreut die Schule organisatorisch, sie stellt finanzielle Mittel und Lehrmittel zur Verfügung und vermittelt von den Länderbehörden beurlaubte Lehrer für eine begrenzte Zeit an die Schule.

Die im Real Decreto 806 aufgeführten Anexo-Fächer der deutsch-spanischen Sekundarstufe unterstehen der spanischen Schulaufsicht.

Abschlüsse:

Die Schüler legen die deutsche Reifeprüfung nach 12 Schuljahren ab, dazu parallel fakultativ die direkte Zugangsberechtigung zu spanischen Universitäten.

Daneben besteht die Möglichkeit, den Realschul- oder Hauptschulabschluß nach Klasse 10 oder Klasse 9 zu erwerben. Der Hauptteil der Kinder tritt im Alter von 3 Jahren in den Kindergarten ein. Daraus formen sich zwei Parallelklassen für die zweizügige Grundschule.

Nach einem einjährigen Vorbereitungskurs (Cursillo) können Schüler der 4. Jahrgangstufe einheimischer Schulen nach bestandener Prüfung in die 5. Klasse eintreten. Später werden diese Schüler vollständig integriert

Berechtigung zum Abhalten der Reifeprüfung (Abitur) für deutsche und spanische Schüler am Ende der Klasse 12 laut Beschluss der KMK (Kultusministerkonferenz) vom 31. Mai 1990 und damit zur Anerkennung der Studierfähigkeit an einer deutschen Hochschule (Fachhochschule und Universität); Vorbereitung auf die P.A.U.-Prüfung an unserer Schule, durch deren erfolgreichen Abschluss die Schüler/innen auch die Studienberechtigung in Spanien erlangen. Durch Beschluss der KMK vom 15. Januar 1982/ 1988 zur Erteilung von Hauptschulabschlüssen nach der Klasse 9 und Realschulabschlüssen nach der Klasse 10.

  • Hauptschulabschluss
  • Realschulabschluss
  • Abitur

    Daneben gehört ein Prüfungszentrum des Goethe-Instituts mit deutschen Sprachkursen für Erwachsene und Schüler ab 16 Jahren zur Schule.
  • Zertifikat Deutsch
  • Zentrale Mittelstufenprüfung
  • Test-DaF

    Leitbild der Deutschen Schule auf Teneriffa:

Wir wollen unsere Schüler zu selbstständigen Menschen erziehen, die Verantwortung für sich und ihr Handeln übernehmen. Das Bewusstsein für Leistung und Anstrengungsbereitschaft zu fördern ist ein wichtiges Ziel unserer Schule. An unserer Schule soll interkulturelle Begegnung gelebt und die deutsche Kultur gefördert werden. Nachdrücklich muss die Integration in die lokale Gesellschaft betrieben werden. Förderung der Sprachen ist ein zentrales Element unserer Schule, wobei die deutsche und die spanische Sprache den bilingualen Charakter der Schule prägen. Das Miteinander an unserer Schule soll von Achtung und Toleranz bestimmt sein. Wir bemühen uns um ein angenehmes Arbeitsklima. Das Kollegium pflegt eine konstruktive Zusammenarbeit.
Wir fühlen uns als Mitglieder einer konfliktfähigen Schule, benennen Probleme und suchen nach Lösungen. Die Entscheidungsprozesse an unserer Schule sollen von Transparenz geprägt sein.
Einmal gesetzte Ziele wollen wir konsequent umsetzen. Wir fühlen uns verpflichtet, die Mitberatungsrechte der Schüler und Eltern ernst zu nehmen. Wir nutzen ein aktives Qualitätsmanagement, um hohe Lernqualität zu erzielen. Regelmäßige Fortbildungen sollen eine Unterrichtsqualität auf hohem Niveau gewährleisten. Wir fördern nach Kräften eine Ausstattung der Schule, die vielfältige Möglichkeiten des Lernens bietet.

Kindergarten an der Deutschen Schule auf Teneriffa:

Der an die Deutsche Schule angegliederte Kindergarten besteht aus sieben altersgemischten Gruppen und übernimmt die Aufgaben der Vorschulpädagogik. Aufgenommen werden sowohl deutsche als auch spanische Kinder nach Vollendung des 3. Lebensjahres (Stichtag 30. Juli). Die Einschreibung für das kommende Schuljahr beginnt im Februar 2008

Die Arbeitsinhalte und der pädagogische Ansatz des Kindergartens orientieren sich am deutschen System. Die Umgangssprache ist Deutsch. Für die Kinder ab 4 Jahren wird zusätzlich verstärkter Deutschunterricht in altershomogenen Kleingruppen angeboten.

Der Kindergarten verfügt über sieben Gruppenräume, die von den Kindern und Erzieherinnen individuell eingerichtet und dekoriert werden. Die Turnhalle ist gleichzeitig Treffpunkt für kleine gemeinsame Veranstaltungen. Auf dem großen Hof können die Kinder sich austoben, Roller– und Fahrradfahren, klettern, rutschen und im Sandkasten buddeln.

.zurück  
Sprachreisen und spanisch lernen
Wo könnte man besser Spanisch lernen als in Spanien. Aus diesem Grunde sind Sprachreisen sehr im kommen. haben Sie gewußt, daß eine Sprachreise als Bildungsurlaub anerkannt werden kann? Eine Sprachreise gilt als Weiterbildung. Bis zu 10 Tagen innerhalb von zwei Jahren darf man sich für eine Weiterbildung frei stellen lassen, und er Chef bezahlt das gehalt weiter. Hier ein kleiner Auszug aus dem Online Archiv der Welt Online Finanzen.

Der Jahresurlaub ist für viele bereits Vergangenheit. Die nächste Reise könnte als Arbeitszeit gelten: Sprachkurse im Ausland sind Weiterbildung. Wir erklären, wie sich solche und andere Bildungsurlaube auch steuerlich lohnen. In den meisten Bundesländern bekommen Arbeitnehmer vom Chef bezahlten Urlaub für die persönliche Weiterbildung. Bis zu zehn Tage innerhalb von zwei Jahren darf man sich für eine Fortbildung freistellen lassen. Schulung oder Kurs müssen selbst bezahlt werden. Die Firma zahlt das Gehalt weiter. Nur in Bayern, Baden-Württemberg, Thüringen und Sachsen ist der Anspruch nicht gesetzlich geregelt, höchstens über Tarifverträge.

Quelle: Welt Online Finanzen.

Mit anderen Worte: Eine Sprachreise auf die Kanrischen Inseln könnte eine Weiterbildung für Sie sein, und man könnte sogar einige Steuern damit sparen.

Hier ein paar Linktipps:
Tipp: Spanisch lernen in Spanien mit Experience! Sprachreisen

.zurück
Spanisch lernen unter der Sonne Südeuropas

Spanien ist ein hervorragendes Ziel, wenn es darum geht Spanisch lernen und Urlaub zu verbinden. In wenigen Flugstunden erreicht, erwarten Sie hier angenehme klimatische Bedingungen und europäischer Standard. Die interessante Kultur und herzliche Bevölkerung lassen Sie schnell komplett in die spanische Sprache eintauchen.
Mit dem Qualitätsreiseveranstalter Experience! Sprachreisen lernen Sie Spanisch an einem von 14 Orten in ganz Spanien.
Die sonnenverwöhnten kanarischen Inseln zum Beispiel sind ganzjährig geeignete Reiseziele, denn hier herrschen immer milde Temperaturen.

Die Experience! Sprachschulen auf Gran Canaria und Teneriffa bieten Ihnen eine umfangreiche Auswahl qualitativ hochwertiger Spanisch Sprachkurse.


 
 
   

El Hierro - Orte und Städte
Abbarrada | Agua Nueva | Charco Azul | Charco Manso | Echedo | El Golfo | El Julan | El Motorral Sueto | El Pinar | El Sabinar | Erese | Frontera | Guarazoca | Isora | Jarales | La Catela | La Cuesta | La Maceta | La Restinga | La Torre | Las Casas | Las Montañetas | Las Pents | Las Playas | Las Puntas | Las Rosas | Los Gusmines | Los Juaclos | Los Llanos | Los Llanillos | Mocanal | Nisdafe | Orchilla | Playa del Verodal | Porto de la Estaca | Porto de las Calcosas | Pozo de la Salud | Punta de la Caleta | Sabinosa | San Andrés | Tacoron | Taibique | Tamaduste | Tenijraque | Tesbabo | Tigaday | Timijiraque | Tiñor | Valverde |

Fuerteventura - Orte und Städte
Ajuy | Antigua | Betancuria | Corralejo | Costa Caleta | Costa Calma | La Oliva | Pajara | Puerto del Rosario | Tarajalejo I Toto | Tuineje

La Palma - Orte und Städte
Santa Cruz de La Palma | Breña Baja | Los Cancajos | Breña Alta | Mazo | Puntallana | Los Sauces | San Andrés | Barlovento | Los Llanos | el Paso | Puerto Naos | Tijarafe | Puntagorda | Las Tricias | El Tablado | El Palmar | Roque Faro | Los Canarios

Lanzarote - Orte und Städte
Aldea Ajey | Arrieta | Caleta de Famara | Charco del Palo | Costa Teguise | El Golfo | Femès | Guatiza | Haria | La Santa | Los Hervideros | Mala | Orzola | Playa Blanca | Puerto del Carmen | Tahiche | Tias | Uga | Yaiza |

La Gomera - Orte und Städte
Agulo | San Sebastian | Valle Gran Rey | Valle Hermoso |

Gran Canaria - Orte und Städte
Agaete | Agüimes I Arguineguin | Arico el Nuevo | Artenara | Arcuras | Bahía Feliz | Cruz de Tejeda | Fataga | Firgas | Fontanales I Galdar I Ingenio | Las Palmas | Playa del Ingles I Puerto de Morgan I Maspalomas I Meloneras | Mogán I Moya | Puerto de las Nieves (bei Agaete) I Puerto Rico I Santa Brígida | San Bartolomé de Tirajana I San Nicolás I
Santa Lucía de Tirajana | Santa María de Guía de Gran Canaria | Tejeda | Telde | Teror | Valsequillo de Gran Canaria | Valleseco | Vega de San Mateo I Valle de Agaete I

Teneriffa - Orte und Städte
Abades | Adeje | Afur | Aguamansa | Alcala | Arico | Bajamar | Buenaviste del Norte | Candelaria | Chamorga | Chinamada | El Medano | El Pris | El Puertito | El Sauzal | El Tanque | Garachico | Granadilla de Abona | Güimar | Icod de los Vinos | Igueste | La Caleta | La Guancha | La Laguna | La Orotava | La Vega | Las Caboneras | Las Galletas | Los Abrigos | Los Cristianos | Los Gigantes | Los Silos | Masca | Mesa del Mar | Pedro Alverez | Playa de Americas | Poris de Abona | Puerto de la Cruz | Punta de Hidalgo | Roque Negro | San Andres | Playa San Juan | San Juan de Rambla | San Miguel de Abona | Santa Cruz | Santa Ursula | Santiago del Teide | Taborno | Tacoronte | Tamaimo | Taganana | Valle de Arriba | Villaflor |

 
 
   

copyright © 2005 www.kanaren-traeume.de