| Startseite | Buchungsanfrage | Mietbedingungen | Kontakt | Webtipps |  Impressum |
Urlaub auf den Kanarischen Inseln, private Vermietung von exklusiven Ferienhäusern auf den Kanaren
Vermietung von privaten Ferienobjekten auf den Kanarischen Inseln             Vermietung von privaten Ferienobjekten auf den Kanarischen Inseln            Vermietung von privaten Ferienobjekten auf den Kanarischen Inseln
Kanaren Ferienwohnungen, Urlaubs Fincas jetzt online buchen bei www.kanaren-traeume.de
Suchen Sie hier Ihre Ferienunterkunft auf Lanzarote
Lanzarote
Suchen Sie hier Ihre Ferienunterkunft auf Fuerteventura
Fuerteventura
Suchen Sie hier Ihre Ferienunterkunft auf Gran Canaria
Gran Canaria
Suchen Sie hier Ihre Ferienunterkunft auf La Palma
La Palma
Suchen Sie hier Ihre Ferienunterkunft auf La Gomera
Gomera
Suchen Sie hier Ihre Ferienunterkunft auf El Hierro
El Hierro
Suchen Sie hier Ihre Ferienunterkunft auf Teneriffa
Teneriffa
Reiseinfos über:

Service



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vermittlung von Ferienhäusern, Ferienwohnungen, Landhäuser und Fincas auf den 7 Kanarischen Inseln. Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria, La Palma, La Gomera, El Hierro und Teneriffa

Strände auf Gran Canaria

Playa de Pozo Izquierdo - der schönste Strand auf Gran Canaria

Erlebnisreiche Urlaubstage auf der Sonneninsel Gran Canaria verbringen

Gran Canaria ist die drittgrößte Insel der Kanaren und gehört mit zu den bekanntesten Reisezielen aller Altersklassen, gelegen im atlantischen Ozean. Das Klima ist angenehm, daher kann das ganze Jahr über auf den kanarischen Inseln Urlaub gemacht werden. Besonders Senioren und Langzeiturlauber verbringen die Wintermonate auf Gran Canaria.
Als Unterkunft sind Ferienhäuser auf Gran Canaria sehr beliebt. Diese sind je nach Anzahl der Personen sehr geräumig und bieten genügend Platz und Freiraum. Je nach Geschmack kann man ein Ferienhaus mit einfacher, aber auch sehr komfortabler Ausstattung buchen. Gerade bei Familien sind Ferienhäuser auf Gran Canaria sehr beliebt, da man seinen Urlaub ganz individuell und flexibel gestalten kann. Wer auf das Geld achten muss, kann sich teure Restaurantbesuche sparen und einfach selber kochen.
Die langen, teilweise flachen Strände von Playa de Pozo lzquierdo gehören mit zu den schönsten in Europa und ermöglichen auch Familien mit Kindern einen erlebnisreichen Badeurlaub. Ausgiebige Spaziergänge an der Küste entlang sind ebenfalls zu empfehlen. Wer auf Gran Canaria Wassersport betreiben möchte, kommt am Strand von Playa de Pozo lzquierdo voll auf seine Kosten. Dieser liegt direkt an der Ostküste. Passatwinde schaffen beste Voraussetzungen zum Windsurfen. Sehenswert sind für die Urlauber an den Felsstränden auch die farbenprächtigen Kunststücke und Schauspiele der Wassersportler mit ihren bunten Segeln. Aber auch weitere Sportangebote, wie Tauchen in den Buchten von Pozo lzquierdo erfreuen sich hier größter Beliebtheit. Die Landschaft ist sehr trocken, um den Strand und auch den Ort herum findet man zahlreiche Büsche, Hecken, sowie eine unendliche Weite von Tomatenfeldern.
Am Strand zieht sich eine schöne Promenade entlang, welche zu Spaziergängen einlädt. Kleine Restaurants bieten den Urlaubern preiswerte landestypische Gerichte und Fischspezialitäten an. Urlauber, welche einen Ausflug mit dem Mietwagen machen möchten, können bei einer Inselrundfahrt auf Entdeckungstour gehen. Nicht weit entfernt sind Santa Lucia, San Augustin oder der bekannte Ferienort Playa de Ingles. Wer im Urlaub Party und Spaß erleben möchte, findet auf der Sonneninsel genügend Möglichkeiten.

Sehenswert ist auf Gran Canaria die Hauptstadt Las Palmas
, mit der historischen Altstadt und der Hafen mit seiner Promenade. Kindern macht man sicher eine riesen Freude mit einem Ausflug in den Aqua Freizeitpark, mit Rutschen und Badespaß für Jung und Alt. Cran Canaria sorgt bei den Urlaubern für erlebnisreiche und unvergessliche Urlaubstage

   
Maspalomas-Dünen

Gran Canaria und die Dünen von Maspalomas werden oft im gleichen Atemzug genannt. Zwischen Playa del Ingles und Maspalomas erstreckt sich auf etwa 4 Kilometer Länge ein feinsandiger Strand, der weiter landeinwärts in eine Dünen-landschaft übergeht. Das gesamte Areal erstreckt sich auf 250 Hektar.

Strand von Puerto Rico

Puerto Rico liegt an einer Bucht, in der man eine Hafen und einen künstlichen Strand gebaut hat. Um den Hafen und den Strand herum befinden sich die Läden für die Touristen und die Buslinien nach Maspalomas und Las Palmas. Die Hotels wurden an die steilen Hänge der Berge um die Bucht herum gebaut.

Charca de Maspalomas (der Sumpf von Maspalomas)

An den Dünen von Maspalomas (Naturschutzgebiet) liegen die Strände, die Gran Canaria berühmt gemacht haben. Im Jahre 1994 wurde der Strand von Maspalomas zum "Reserva Natural Especial", also zum besonderen Naturschutzgebiet, erklärt.
Das Naturschutzgebiet breitet sich über eine Fläche von 409 Hektar aus und besitzt eine "Charca". Das ist eine sogenannte Salzwasserlagune, wo sich das Meerwasser mit dem unterirdischen Wasser des Barrancos vermischt. Dadurch entstand ein einmaliges Ökosystem. Außerdem ist hier ein Vogeslparadies, an dessen Ufer sich eine endemische Flora und Fauna entwickelte.

Strand von Amadoris

Von Puerto Rico Richtung Westen hat man zusätzlich den Strand von Amadores aufgeschüttet, der wie der Strand von Puerto Rico von Buhnen geschützt wird. Hier hat man ein weiteres Touristenzentrum gebaut, das seit der Entstehung des Strandes im Jahr 1999 beständig wächst. In der Werbung dichtet man dem Strand ein Hawaii-artiges Flair an

Playa de Maspalomas

Der bekannteste Strand der Insel ist die Playa de Maspalomas mit den mehrere Meter hohen feinsandigen Dünen. Der gesamte Strandbereich ist etwa 6 km lang. Zugang gibt es nur von beiden Seiten in Maspalosmas bzw. Playa del Ingles.
Die weitläufigen Dünen reizen zum Sonnenbaden, werden aber von Spannern bevölkert. Entlang des Strandes sind ganze Heerscharen von Strandwanderern unterwegs. Oft ist es nicht einfach, eine Lücke zu finden, um ins Wasser zu kommen

Strand von Puerto Mogan

Der Strand von Pto. Mogan hat eine neue Promenade und einen interessanten Anlegesteg bekommen und wertet den Ort mit netten Strandcafe's und Restaurants. Liegenverleih mit Sonnenschirmen und schönem Sandstrand, erheblich auf.

Strand von San Augustin

Es ist ein kleiner und dunkler Sandstrand mit Pinienbestand .

Strand von Güi Güi

Der Strand von Gui-Gui Grande (Größe Gui-Gui), 360 Meter lang und 25 Meter breit im Durchschnitt, liegt an der Mündung der Schlucht derselbe Name. Der Name (größ) bezieht sich zu der Schlucht und nicht zum Strand. Der Strand von Gui-Gui Chico (Kleine Gui-Gui) ist eigentlich viel größer. Er liegt an einem unberührten und isolierten Gebiet, nur zu Fuß oder mit dem Schiff erreichbar, und ist einen Nudistenstrand. Er hat feinen schwarzen Sand und eine mäßige Dünung. Es gibt keine Dienstleistungen und ist 91 Kilometer vom Krankenhaus Gran Canarias, Doctor Negrin, entfernt.

Playa del Ingles

Playa del Ingles ist ein turbulenter Urlaubsort im Süden Gran Canarias, etwa 30 km vom Flughafen entfernt, bietet bunte Unterhaltungsmöglichkeiten und einem schönen, langen Dünenstrand.
Am Strand von Playa del Ingles kann man bis ins 6 Kilometer entfernte Maspalomas spazieren gehen und auch um die Sehenswürdigkeiten der Insel kennen zu lernen ist Playa del Ingles ein idealer Ausgangspunkt.

Playa de las Canteras

Der Stadtstrand Las Canteras liegt in Las Palmas de Gran Canaria und ist mit Sicherheit einer der schönsten Stadtstrände der Kanaren.
Er wird von vielen Einwohnern täglich genutzt. Die Ersten kommen schon um 5:00 Uhr in der Früh zum Joggen und die letzten Jugendlichen verlassen den gelben Strand erst spät in der Nacht. Der Strand hat eine Länge von mehr als 4 Kilometern. Er ist übrigens nicht künstlich angelegt.
Ca. 500 Meter vor dem Strand ist eine ebenfalls natürliche Felsformation vorgelagert, die den Besuchern Schutz vor dem manchmal sehr gefährlichen Atlantik bietet.
An dem gesamten Strand entlang führt eine sehr schön angelegte Strandpromenade mit vielen Restaurants und Cafés.

Strand von Anvi del Mar

Strand von las Palmas

Playa de Patalavaca

Besonders Sport-Fischer lieben den weiten schönen Strand mit dem goldfarbenem Sand.

Sardina del Mar

Wunderschöne Strände in einem malerischen Fischerdorf.

Playa de Melenara in Telde de Gran Canaria

Diesel dunkele Sandstrand mit hübscher Bucht liegt bei der Ortschaft Telde.

Playa de Tufia

Dieser kleiner Sandstrand ca. 150 Meter lang, liegt ebenfalls bei Telde.

Playa del Carbon

Dieser kleiner Sandstrand liegt im Norden von Arilaga.

Playa de Pozo Izquierdo

Der Strand liegt bei el Droctoral auf Gran Canaria. Dieser Strand gehört zu den weltbesten Rivieren für Wintsurfer.

Playa de Tarajalillo

Hier gibt es die Wintsurfschule Mistral. Es ist ein dunkler Sandstrand.


El Hierro - Orte und Städte
Abbarrada | Agua Nueva | Charco Azul | Charco Manso | Echedo | El Golfo | El Julan | El Motorral Sueto | El Pinar | El Sabinar | Erese | Frontera | Guarazoca | Isora | Jarales | La Catela | La Cuesta | La Maceta | La Restinga | La Torre | Las Casas | Las Montañetas | Las Pents | Las Playas | Las Puntas | Las Rosas | Los Gusmines | Los Juaclos | Los Llanos | Los Llanillos | Mocanal | Nisdafe | Orchilla | Playa del Verodal | Porto de la Estaca | Porto de las Calcosas | Pozo de la Salud | Punta de la Caleta | Sabinosa | San Andrés | Tacoron | Taibique | Tamaduste | Tenijraque | Tesbabo | Tigaday | Timijiraque | Tiñor | Valverde |

Fuerteventura - Orte und Städte
Ajuy | Antigua | Betancuria | Corralejo | Costa Caleta | Costa Calma | La Oliva | Pajara | Puerto del Rosario | Tarajalejo I Toto | Tuineje

La Palma - Orte und Städte
Santa Cruz de La Palma | Breña Baja | Los Cancajos | Breña Alta | Mazo | Puntallana | Los Sauces | San Andrés | Barlovento | Los Llanos | el Paso | Puerto Naos | Tijarafe | Puntagorda | Las Tricias | El Tablado | El Palmar | Roque Faro | Los Canarios

Lanzarote - Orte und Städte
Aldea Ajey | Arrieta | Caleta de Famara | Charco del Palo | Costa Teguise | El Golfo | Femès | Guatiza | Haria | La Santa | Los Hervideros | Mala | Orzola | Playa Blanca | Puerto del Carmen | Tahiche | Tias | Uga | Yaiza |

La Gomera - Orte und Städte
Agulo | San Sebastian | Valle Gran Rey | Valle Hermoso |

Gran Canaria - Orte und Städte
Agaete | Agüimes I Arguineguin | Arico el Nuevo | Artenara | Arcuras | Bahía Feliz | Cruz de Tejeda | Fataga | Firgas | Fontanales I Galdar I Ingenio | Las Palmas | Playa del Ingles I Puerto de Morgan I Maspalomas I Meloneras | Mogán I Moya | Puerto de las Nieves (bei Agaete) I Puerto Rico I Santa Brígida | San Bartolomé de Tirajana I San Nicolás I
Santa Lucía de Tirajana | Santa María de Guía de Gran Canaria | Tejeda | Telde | Teror | Valsequillo de Gran Canaria | Valleseco | Vega de San Mateo I Valle de Agaete I

Teneriffa - Orte und Städte
Abades | Adeje | Afur | Aguamansa | Alcala | Arico | Bajamar | Buenaviste del Norte | Candelaria | Chamorga | Chinamada | El Medano | El Pris | El Puertito | El Sauzal | El Tanque | Garachico | Granadilla de Abona | Güimar | Icod de los Vinos | Igueste | La Caleta | La Guancha | La Laguna | La Orotava | La Vega | Las Caboneras | Las Galletas | Los Abrigos | Los Cristianos | Los Gigantes | Los Silos | Masca | Mesa del Mar | Pedro Alverez | Playa de Americas | Poris de Abona | Puerto de la Cruz | Punta de Hidalgo | Roque Negro | San Andres | Playa San Juan | San Juan de Rambla | San Miguel de Abona | Santa Cruz | Santa Ursula | Santiago del Teide | Taborno | Tacoronte | Tamaimo | Taganana | Valle de Arriba | Villaflor |

 

copyright © 2005 www.kanaren-traeume.de