| Startseite | Buchungsanfrage | Mietbedingungen | Kontakt | Webtipps |  Impressum |
Urlaub auf den Kanarischen Inseln, private Vermietung von exklusiven Ferienhäusern auf den Kanaren
Vermietung von privaten Ferienobjekten auf den Kanarischen Inseln             Vermietung von privaten Ferienobjekten auf den Kanarischen Inseln            Vermietung von privaten Ferienobjekten auf den Kanarischen Inseln
Kanaren Ferienwohnungen, Urlaubs Fincas jetzt online buchen bei www.kanaren-traeume.de
Suchen Sie hier Ihre Ferienunterkunft auf Lanzarote
Lanzarote
Suchen Sie hier Ihre Ferienunterkunft auf Fuerteventura
Fuerteventura
Suchen Sie hier Ihre Ferienunterkunft auf Gran Canaria
Gran Canaria
Suchen Sie hier Ihre Ferienunterkunft auf La Palma
La Palma
Suchen Sie hier Ihre Ferienunterkunft auf La Gomera
Gomera
Suchen Sie hier Ihre Ferienunterkunft auf El Hierro
El Hierro
Suchen Sie hier Ihre Ferienunterkunft auf Teneriffa
Teneriffa
Reiseinfos über:

Service

 

 

 

 

Vermittlung von Ferienhäusern, Ferienwohnungen, Landhäuser und Fincas auf den 7 Kanarischen Inseln. Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria, La Palma, La Gomera, El Hierro und Teneriffa

Tauchen auf Fuerteventura

Harry´s Tauchparadies auf Fuerteventura

Die Tauchgründe Fuerteventuras gehören für Taucher zu den attraktivsten Europas. Der Atlantik vor Fuerteventura hat seinen ganz besonderen Reiz für Taucher. Beim tauchen im blauen Wasser lassen sich Schwärme von Fischen beobachten. Sie finden hier Zackenbarsche, Barrakudas, oder Thunfische, einige Rochenarten und auch Haie. Das Riff mit seinen Wracks und Canyons macht vor Fuerteventura das Tauchen zu etwas ganz besonderem. Bei 18 bis 25 Grad Wassertemparatur und ein angenehmes Klima können Sie das ganze Jahr über Tauchgänge unternehmen. Die Tauchbasen auf Fuerteventura finden Sie in Costa Calma, Corralejo, Jandia Playa, Caleta de Fuste, Morro Jable und Tarajalejo. Es gibt zum tauchen vor Fuerteventura gut ein Dutzend interassante Tauchbasen. Alle Tauchbasen bieten dem Anfänger, wie auch dem erfahrenen Tauchern den richtigen Tauchkurs an.
Eine der interessantesten Tauchbasen auf Fuerteventura ist " Harrys Dive Base " an der Costa Calma.
Fuerteventura ist ein hervorragendes Urlaubsziel für jeden Taucher. Der Atlantik bei den Kanaren ist unter Tauchern bekannt für seine hervorragenden Sichtweiten. Man kann nicht selten 35 Meter und weiter sehen. Auch unter Wasser macht sich die Vulkanlandschaft der Insel Fuerteventura bemerkbar. Sie bildet hier eine einzigartge Unterwasserlandschaft. Bei uns finden Sie bestimmt ein ideales Ferienhaus auf Fuerteventura von dem aus Sie einige interessante Tauchausflüge unternehmen können.

Harrys Dive Base - Tauchen an den Küsten Fuerteventuras

Harrys Dive Base - Tauchen an den Küsten Fuerteventuras

Wenn Sie einen gelungenen Tauchurlaub erleben möchten, dann ist Harrys Tachbasis der richtige Partner für Sie. Harrys Dive Base - Tauchen an den Küsten FuerteventurasNicht nur das fachkundige Team, auch das immer auf dem neuesten Stand gebrachte Tauchequipment garantiert einen schönen Tauchurlaub. Das neue Tauchteam um Harry und Harry selber, ist für alle Fragen zum Thema tauchen auf Fuerteventura der ideale Ansprechpartner. Harry bietet dir besten Service, Komfort und kompetente Ansprechpartner für alle Belange des Tauchens. Bei Harrys Dive Base wird großen Wert auf eine gute Aussrüstung und eine immer gepflegte Technik gelegt. Nur so kann man ein ungetrübtes Taucherlebnis garantieren. Den Tauchgästen stehen u. A. 15 komplette Tauchequipments zur Verfügung. Bei Harrys Dive Base an der Costa Calma auf Fuerteventura kann man als Anfänger einen Schnuppertauchkurs in einem Pool machen, oder auch seinen Tauchschein machen. Die Tauchschulle bildet nach VDTL oder PADI vom Eintageskurs Holiday Brevet / Discover Scuba Diver bis zum Tauchlehrerassistent / Divemaster aus. Sechs Tage die Woche kannst du am Tage oder auch Nachts an ausgesuchten Tauchplätzen mit uns tauchen. Wir machen auch Tagesausflüge zum Wraktauchen vor Lanzarote.

Getaucht wird an folgenden Tauchplätzen.
Chupadero

Chupadero
Diese Bucht bietet uns gleich zwei sehr schöne Tauchplätze. Auf der rechten Seite der Einstiegsstelle tauchen wir vor allem mit unseren Anfängern bis auf ca. 6 Meter Tiefe. Die Lavaformationen bieten zahlreichen Fischen und anderen Meerestieren Verstecke und Nahrung. Auf der anderen Seite der Bucht finden wir neben Groß- und Kleinfischen auch eine Höhle. Tiefe max. 12 Meter.
In dieser Bucht führen wir auch unsere Nachttauchgänge durch.



Muränenriff
Einer der Top-Spots auf Fuerteventura.
Auch hier haben wir gleich zwei Tauchplätze: das Große Riff und das Kleine Riff. An beiden Tauchplätzen kann eine Tauchtiefe von über 30 m erreicht werden. Das Riffdach erstreckt sich auf einer Tiefe von 18 Metern und die anschließende Steilwand (Tiefe bis 40 Meter) lässt keine Wünsche offen: zutrauliche Zackenbarsche und viele ortstreue Fische bieten eine Großfisch-Garantie. Hier beobachten wir oft große Rochen, Barrakudas, Bernsteinmakrelen und Engelhaie.



La Lajita Express
La Lajita Express
Vom Strand in La Lajita tauchen wir zum Chupadero. Der La Lajita Express ist eine beliebte Tauchstrecke für Strömungs- oder Drifttauchgänge. Hier finden wir eine tolle Unterwasserlandschaft und viele Schwarmfische. Tiefe max. 12 Meter


Tarajalejo Hafen Mole Tarajalejo Hafen Mole

Ein Flachwassertauchgang für Genießer. Er ist besonders auch für Anfänger geeignet, aber auch bei vielen Stammgästen sehr beliebt. Durch die geringe Tiefe ist ein besonders langer Tauchgang möglich. Die sehenswerte Unterwasserlandschaft mit kleinen Höhlen und Spalten versteckt so manche Überraschung. Tiefe max. 8 Meter. Nur bei Flut möglich


Cueva de Ladrones
Cueva de Ladrones

Unsere Räuberhöhle liegt direkt am Rande des Militärischen Sperrbereiches an der Westküste. Dieser Küstenbereich ist besonders durch seine bizarre Unterwasserlandschaft bekannt. Höhlen und tiefe Cañons prägen die Landschaft - die Kräfte des wilden Atlantiks haben hier ganze Arbeit geleistet. Leider können wir hier nur bei ruhigem Wasser tauchen. Tiefe bis zu 25 Meter.



Las Salinas
Las Salinas
Dieser Tauchplatz an der Ostküste bietet uns die Möglichkeit zum Tieftauchen. Auch hier tauchen wir zweimal nacheinander. An diesem Tauchspot wurden sogar schon Mondfische gesichtet und im Januar 2008 ein Hammerhai (Leider gibt es davon kein Foto). Ein toller Platz für Steilwandtauchen, Großfische und Anemonenfelder. Tiefe 30 Meter.


Ajuy
Ajuy
Dieser Tagesausflug führt durch die faszinierende Berglandschaft an die Westküste. Dort machen wir zwei Tauchgänge an den Höhlen von Ajuy. Unter Wasser sehen wir eine faszinierende Landschaft mit Höhlen und Cañons. Auf der wilden Atlantikseite ist das Tauchen nur bei ruhigem Wasser möglich. Zwischen den Tauchgängen gibt es die Möglichkeit zum gemeinschaftlichen Essen in einem gemütlichen Restaurant. Tauchtiefe von 10 bis 20 Meter.


Adventure Dive
Entdecke mit uns die Unterwasserwelt Fuerteventuras. Wir erforschen neue Tauchplätze und laden Euch ein, an solchen Abenteuertauchgängen teilzunehmen.

Bootstauchplätze:
Direkt an der Costa Calma liegen unsere 10 Bootstauchplätze. Die Fahrtzeit des Bootes liegt zwischen 5 und 15 Minuten. Da wir zur Zeit noch kein eigenes Boot zur Verfügung haben, fahren wir mit dem Schlauchboot einer benachbarten Tauchbasis. Jeder Tauchplatz hat seinen Namen: von 1000 Augen über Dragon Reef bis Schneewittchen und die 7 Zwerge und Tritons Berg. Entdecke mit uns die Gründe für die Namensgebung. Tauchtiefen von 10 bis 15 Meter


Boat Tower
Boat Tower
Eigentlich gab es an diesem Sandplatz nicht viel zu sehen, doch in den vergangenen Jahren wurden dort ca. 20 verlassene Flüchtlingsboote versenkt. Diese sind ein Treffpunkt für Großfisch geworden: Bernsteinmakrelen, Engelhaie, Stachelrochen, Hammerhaie und Schwärme von Barrakudas.Genauso treffen wir dort auch auf Seepferdchen oder Schildkröten. Tauchtiefe 24 Meter.



Lanzarote
Lanzarote
Ein Tagesausflug auf die Nachbarinsel. Wir starten sehr früh, gönnen uns ein leckeres Frühstück in Corralejo und setzen mit der Fähre nach Lanzarote über. Vor Puerto del Carmen liegen mehrere Wracks auf etwa 20 bis 40 m Tiefe. Auch eine Höhle (Kathedrale) wartet auf uns. Nach zwei spannenden Tauchgängen und einerMittagspause fahren wir zurück nach Fuerteventura


Preise für Tauchgänge, Schnorcheln und Bodyboarding
Faire Preise für qualifizierte Tauchgänge
Tauchgänge mit eigenem Equipment
1 Tauchgang 30.- €
5 Tauchgänge mit eigenem Equipment 130.- €
10 Tauchgänge mit eigenem Equipment 240.- €
 

Tauchgänge mit Equipment der Tauchbasis
1 Tauchgang mit Equipment der Tauchbasis 38.- €
5 Tauchgänge mit Equipment der Tauchbasis 160.- €
10 Tauchgänge mit Equipment der Tauchbasis 300.- €
 

Extras
Bootstauchgang zusätzlich 8.- €
Nachttauchgang zusätzlich 10.- €

 
Schnorcheln und Bodyboarding
Body-Boarding 25.- €
Schnorchelausflug 25.- €

Zum betrachten der Bildergallerie benötigen Sie JavaScript und den Flash Player. Flash-Player jetzt runterladen.
 

El Hierro - Orte und Städte
Abbarrada | Agua Nueva | Charco Azul | Charco Manso | Echedo | El Golfo | El Julan | El Motorral Sueto | El Pinar | El Sabinar | Erese | Frontera | Guarazoca | Isora | Jarales | La Catela | La Cuesta | La Maceta | La Restinga | La Torre | Las Casas | Las Montañetas | Las Pents | Las Playas | Las Puntas | Las Rosas | Los Gusmines | Los Juaclos | Los Llanos | Los Llanillos | Mocanal | Nisdafe | Orchilla | Playa del Verodal | Porto de la Estaca | Porto de las Calcosas | Pozo de la Salud | Punta de la Caleta | Sabinosa | San Andrés | Tacoron | Taibique | Tamaduste | Tenijraque | Tesbabo | Tigaday | Timijiraque | Tiñor | Valverde |

Fuerteventura - Orte und Städte
Ajuy | Antigua | Betancuria | Corralejo | Costa Caleta | Costa Calma | La Oliva | Pajara | Puerto del Rosario | Tarajalejo I Toto | Tuineje

La Palma - Orte und Städte
Santa Cruz de La Palma | Breña Baja | Los Cancajos | Breña Alta | Mazo | Puntallana | Los Sauces | San Andrés | Barlovento | Los Llanos | el Paso | Puerto Naos | Tijarafe | Puntagorda | Las Tricias | El Tablado | El Palmar | Roque Faro | Los Canarios

Lanzarote - Orte und Städte
Aldea Ajey | Arrieta | Caleta de Famara | Charco del Palo | Costa Teguise | El Golfo | Femès | Guatiza | Haria | La Santa | Los Hervideros | Mala | Orzola | Playa Blanca | Puerto del Carmen | Tahiche | Tias | Uga | Yaiza |

La Gomera - Orte und Städte
Agulo | San Sebastian | Valle Gran Rey | Valle Hermoso |

Gran Canaria - Orte und Städte
Agaete | Agüimes I Arguineguin | Arico el Nuevo | Artenara | Arcuras | Bahía Feliz | Cruz de Tejeda | Fataga | Firgas | Fontanales I Galdar I Ingenio | Las Palmas | Playa del Ingles I Puerto de Morgan I Maspalomas I Meloneras | Mogán I Moya | Puerto de las Nieves (bei Agaete) I Puerto Rico I Santa Brígida | San Bartolomé de Tirajana I San Nicolás I
Santa Lucía de Tirajana | Santa María de Guía de Gran Canaria | Tejeda | Telde | Teror | Valsequillo de Gran Canaria | Valleseco | Vega de San Mateo I Valle de Agaete I

Teneriffa - Orte und Städte
Abades | Adeje | Afur | Aguamansa | Alcala | Arico | Bajamar | Buenaviste del Norte | Candelaria | Chamorga | Chinamada | El Medano | El Pris | El Puertito | El Sauzal | El Tanque | Garachico | Granadilla de Abona | Güimar | Icod de los Vinos | Igueste | La Caleta | La Guancha | La Laguna | La Orotava | La Vega | Las Caboneras | Las Galletas | Los Abrigos | Los Cristianos | Los Gigantes | Los Silos | Masca | Mesa del Mar | Pedro Alverez | Playa de Americas | Poris de Abona | Puerto de la Cruz | Punta de Hidalgo | Roque Negro | San Andres | Playa San Juan | San Juan de Rambla | San Miguel de Abona | Santa Cruz | Santa Ursula | Santiago del Teide | Taborno | Tacoronte | Tamaimo | Taganana | Valle de Arriba | Villaflor |

 

copyright © 2005 www.kanaren-traeume.de